Patricia Pillmann by dschungelpinguin

Allgemein / FOTOGRAFIE / MENSCHEN

5 Dezember/Posted by Andreas Rüb

Von weit kommt sie her. Etwa 140 km eine Strecke. Mit anderen Worten: ihr war kein Weg zu weit, um etwas Zeit mit mir zu verbringen. Nicht das erste Mal vor der Kamera, ist es aber doch ein Tag, der uns schafft. Wie soll ich gucken, welche Pose soll ich einnehmen. Egal, Hauptsache natürlich. Nein, die Kommandos kommen vom Fotografen und diverse Vorschläge werden ausprobiert. Nach einer kurzen Zeit sitzen die Posings. Jetzt ans Kleine. Mit leichten Bewegungen der offenen Hand dirigiere ich den Blick.

Geschafft. Und letztendlich eine schöne Auswahl an Bildern getroffen.

Wir haben uns zweieinhalb Stunden Zeit genommen, die allerdings im Flug vergingen. Aber es hat sich gelohnt.

Zuvor noch mein Dank an Gerald Schrage, der dieses Shooting tatkräftig unterstützt hat.

Auch du kannst es. Bestimmt!

Posted by Andreas Rüb

Leave Comment

YOU MAY ALSO LIKE

Susi @dschungelpinguin

By Andreas Rüb, 5 Tagen ago

read more - Share -

Familientreffen der besonderen Art mit Helmut Rüb und Antonietta Manzke in Köln

By Andreas Rüb, 7 Tagen ago

read more - Share -