Dschungelpinguin |
  /  Detailfotografie   /  Pfähle in Wald und Flur

Pfähle in Wald und Flur

Titel: Pfähle!

Kennt Ihr das: unscheinbare Pfähle säumen die Felder, Wege und Trassen. Sie werden nicht gesehen, übersehen oder gar nicht wahrgenommen. Das wollte ich mal ändern. Momentan ist es ja so erdrückend warm, dass man mit der Energie haushalten sollte. Ich bin aber heute Abend also losgelaufen und habe die Begrenzungspfähle unserer Felder und Wiesen gesucht. Und -was soll ich sagen-: es gibt sie noch!

Genau genommen

Der Pfahl (plural: Pfähle) steht für ein senkrecht in der Erde fixiertes Bauteil, ursprünglich aus Holz. Auch Pflock genannt. Er ist ein historisches Wege-Maß. Aber hauptsächlich dient er zur Abgrenzung von Land-, Acker- und Weideflächen. Da sind wir auch schon beim Thema. Ein Pfahl mit Stacheldraht befestigt, soll verhindern, dass sich unbefugte Personen hinter dem abgeriegelten Bereich bewegen. Nun: kleine Sünden bestraft der liebe Gott sofort …. mich hat es eine Hose gekostet und (ritz-ratz) blutige Schürfwunden am linken Bein. Mit Toni’s Worten: man kann mich nicht einen Moment aus den Augen lassen! In der Klingenstadt sind nicht nur die Messer scharf. Blöder Spruch, aber so sieht das dann aus:

Verletzung, Hose kaputt, auch das noch

Nur für ein gutes Bild mache ich fast alles

Ganz schwere Verletzung (hahaha) am Bein

 

 

Das Thema: Schlauberger gibt tolle Ratschläge ist fast beendet. Also Kinder: nicht nachmachen!

 

Das Ziel meiner Begierde …

… waren die Begrenzungspfähle in Solingen Pohligshof. Eigentlich gar nicht schwer zu finden. Begrenzen sie doch einen Weg, der zum Hackhauser Schloss führt. Ein Wasserschloss des Rokoko in der bergischen Klingenstadt Solingen. Das Wasserschloß Hackhausen in Solingen bietet im Großraum von Köln und Düsseldorf einzigartige Räumlichkeiten für eine Hochzeit. Mein Tipp: geht allerdings mit dem Hochzeitsgewand nicht auf die Schäl Sick. Schäl Sick (rheinisch für „scheele/falsche Seite“). Das tut nämlich höllisch weh!

Für die Geochacher unter euch: es gibt 9.762 Geocaches in der Nähe von Solingen. Die Verwendung dieses Hobbies ist allerdings in Pohligshof sehr eingeschränkt. Mit anderen Worten: ich habe keinen Cache gefunden.

 

Die Bilder:

Aber jetzt bin ich vom Hölzchen auf’s Stöckchen geraten. Für mich aber das Wichtigste habe ich fast vergessen.

 

Es war ein langer und sehr erholsamer Spaziergang. Auch wenn’s weh tut:

 

lass es im Dschungel schneien,
Andreas

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Comments:

  • Siepmann
    7. August 2018

    Die Bilder sind fantastisch geworden!

    Allerdings schlage ich vor, die blutigen Bilder eher ans Ende zu stellen. Es könnte sein, dass empfindliche Wesen sofort nach Betrachten der Bilder den Blog ganz schnell schließen.

Post a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.