DSCHUNGELPINGUIN
Tiertafel Solingen

DIE BROSCHÜRE

Die Tiertafel Solingen hat zum Ziel, bedürftige Tierhalter zu unterstützen.

Die Bedürftigkeit des Haustiers hängt zwangsläufig mit einer finanziellen Notlage der Tierhalter zusammen. Wer seinen Job verliert, schwer erkrankt, mit einer sehr geringen Rente auskommen muss oder andere Schicksalsschläge erleidet, muss häufig auch mit einem viel geringeren finanziellen Budget klarkommen. Das Futter und Zubehör für das Haustier werden dann schnell zu hohen Ausgabenpositionen im Portemonnaie.

Mit einer dauerhaften finanziellen Notlage überlegen sich viele Tierhalter, ihr Tier im Tierheim abzugeben. In den meisten Fällen nur schweren Herzens, um die Versorgung des Haustiers zu sichern.

Genau hier setzt die Arbeit der Tiertafel Solingen an. Um die Abgabe eines Haustiers in ein Tierheim zu verhindern, unterstützt die Tiertafel Solingen -soweit wie möglich- bei der Versorgung des Haustiers in solch finanziell schwierigen Zeiten. Dazu sind natürlich Spenden aller Art notwendig, um die Versorgung der Haustiere zu ermöglichen.

Getreu dem Motto „Jeder gibt, was er kann“ ist jede noch so kleine Spende an Geld, Futter oder Zubehör willkommen.

Die Ausgabe dieser Spendern erfolgt zwei Mal monatlich (jeden 2.+4. Donnerstag im Monat).

Dort organisieren ehrenamtliche Mitarbeiter die Ausgabe von Futter und Tierzubehör in ausreichenden Portionen und haben ein offenes Ohr für die Belange von Mensch und Tier.

Das Format des Flyers ist DIN A4 quer. Der Druck erfolgt zweiseitig. Die Seitengröße soll DIN A5 sein. Leider ist aus irgendeinem Grund die Darstellung in unterschiedlichen Größen zu sehen.

Download des (möglichen) Flyers